Fensterschließen gemäß Wettervorhersage

Fensterschließen gemäß Wettervorhersage

Internetprognosen melden Regen an dem Ort, an dem Sie leben? SMARWI schließt automatisch Ihre Fenster.

Icon tower weather

Mithilfe eines API-Aufrufs kann im IFTTT-Dienst beispielsweise festgelegt werden, dass Ihre Fenster automatisch geschlossen werden, wenn Regen vorhergesagt wird.

Wie kann SMARWI auf Internet-Wettervorhersagen reagieren?

Sie müssen sich zuerst bei dem Dienst IFTTT registrieren (https://ifttt.com). Das geht ganz einfach mit Ihrem vorhandenen Google- oder FB-Account.

IFTTT ist eine Plattform für Dienste und Apps, mit der Sie Geräte, die API-Aufrufe unterstützen, mit Diensten und Funktionen verschiedener Anwendungen und dergleichen verbinden können. Es klingt kompliziert, aber alles basiert auf dem einfachen Prinzip "Wenn dies passiert, mach das". Daraus kommt auch der Name IFTTT selbst, denn er heißt "if this then that".

Nach der Registrierung laden Sie das IFTTT (verfügbar für AppStore und GooglePlay) auf Ihr Handy herunter und melden Sie sich mit Ihrem Konto an. Finden Sie in IFTTT die App Weather Undergroud, erstellen Sie ein Account und vergessen Sie nich in den Einstellungen Ihren Standort für die Wettervorhersage einzugeben.

Alles, was wir brauchen, ist nun registriert und jetzt zeigen wir Ihnen in wenigen Schritten, wie Sie ein Applet (so wird ein einfacher Regelsatz für die Ausführung einer Aufgabe in IFTTT bezeichnet) erstellen.

Unser Applet wird folgendes tun: Wenn der Wether Underground Internet Wetterbericht an meinem Wohnort anzeigt, dass es zu regnen beginnt, schließt SMARWI automatisch das angegebene Fenster.

 IFTTT weather 1a2 small

1) Wählen Sie in der IFTTT-Anwendung My Applets aus und klicken auf Sie auf "+" um ein neues Applet zu erstellen. Wählen Sie "this", hier legen wir die Bedingung "Wann dies eintritt" fest.

2) Wir werden Weather Undergroud finden und auswählen (der Dienst ist sehr beliebt, vielleicht wird er auf der ersten Seite angezeigt, wenn nicht, verwenden wir die Suchfunktion).

IFTTT weather 3a4 small

3) Wir wählen die Option "If current condition changes to", also "Wenn sich jetzige Verhältnisse ändern in".

4) In unserem Fall wollen wir schließen wenn es regnet, wählen also die Option "Rain" Regen aus.

IFTTT weather 5a6 small

5) Nun legen wir fest, was zu tun ist, wenn unsere Bedingung erfüllt ist, und wählen "that" aus.

6) Wir suchen die App namens "Webhooks" auf. Mit Webhooks werden URL-Links ausgeführt. Daher kann es auch eine API aufrufen, die unser SMARWI schließt. In Webhooks wählen wir "Make a web request" aus.

IFTTT weather 7a8 small

 

7) In das URL-Feld müssen Sie die API-Adresse mit korrekt ausgefüllten Parametern für Ihr Account und spezifisches SMARWI eingeben. Die Syntax für die API zur SMARWI-Steuerung lautet wie folgt:

https://vektiva.online/api/<REMOTE_ID>/<API_KEY>/<DEVICE_ID>/<open|close|stop>. Eine Anweisungen wie Sie diese Befehlszeile mit Ihren eigenen Registrierungsdaten von vektiva.online erstellen und testen finden Sie im Online-Handbuch. Als Nächstes wählen Sie auf der Webhooks-Seite die Methode "Post" und als Content type "text / plain" aus.

8) Denken Sie daran, das Applet mit der Taste "Finish" zu speichern. Alternativ können Sie es individuell benennen und entscheiden, ob Sie benachrichtigt werden möchten, wenn das Applet aktiviert ist.


Das von uns erstellte Applet, das bei Regen das Fenster schließen soll, ist in Ihrem IFTTT-Account im Internet weiterhin aktiv, unabhängig von unserem Handy. Wenn sich das Wetter an Ihrem Standort in "Regen" ändert, ruft IFTTT Ihr SMARWI automatisch über Webhooks an und es schließt das Fenster.

Sobald Sie es geschafft haben, es erstmal einzustellen und zu sehen, wie die gesamte Logik funktioniert, dauert es ungefähr eine Minute die nächste Bedingung festzulegen. Auf diese Weise können Sie auf einfache Weise die Temperaturbedingungen, Öffnen / Schließen aufgrund anderer Ereignisse einstellen oder beispielsweise SMARWI mit einem Sprachassistenten steuern.

Tags: smarwi, bez senzoru, déšt, API, IFTTT, Počasí

Bleiben Sie in Kontakt